Willkommen

Die Bayernpartei steht für Selbstbestimmung, Föderalismus und die Eigenstaatlichkeit Bayerns. Wir wollen unsere bayerische Heimat fördern, unsere Demokratie und die ihr zugrunde liegenden Prinzipien stärken; wir fordern einen subsidiären Staat, der sich an den Interessen der Bürger orientiert.

Als Mitglied der Europäischen Freien Allianz (EFA),
einem Zusammenschluss von 40 Parteien aus ganz Europa,
kämpfen wir gemeinsam für eine Stärkung der Regionen und ein friedliches Europa.

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu unserer Programmatik, unserer Vorstandschaft, unseren Partnern und Stellungnahmen zu tagespolitischen Themen.

AKTUELLES:

Skandal im öffentlich rechtlichen Rundfunk

Die Vorgänge rund um den Rücktritt der rbb Intendantin, zunächst vom ARD Vorsitz und dann von ihrem Amt als rbb Chefin, machen deutlich, dass in diesem mit Zwangsgebühren finanzierten System dringend Handlungsbedarf besteht.

Hierzu der BP Vorsitzende Florian Weber:


Petition gegen das unsinnige „gendern“

Die Bayernpartei wird eine Petition an den Bayerischen Landtag richten, deren Vorlage wir hier auch online anbieten möchten. Ziel ist es – wenigstens in Bayern – allen staatlichen Einrichtungen das Gendern zu untersagen.

Hierfür wären wir für Ihre Mithilfe dankbar: Bitte folgende Datei ausfüllen, unterzeichnen und uns dann per Post senden (Bayernpartei, Baumkirchner Str. 20, 81673 München). Wir sammeln alle eingegangenen Formulare und werden sie dann en bloc übergeben.

Selbstverständlich können Sie auch in Ihrem Umfeld für diese Aktion werben.

Helft alle mit, dass Bayern von diesem Unsinn verschont bleibt!

Aktuelles

„Layla“-Verbot – Cancel-Culture durch bayerische Identität ersetzen!
„Layla“-Verbot – Cancel-Culture durch bayerische Identität ersetzen!
8. August 2022 Das Würzburger „Layla“-Verbot hat inzwischen auch in München eine Debatte über Sexismus auf dem Oktoberfest ausgelöst. Die Bayernpartei meint allerdings, dass die Wiesn eine ganz... Weiterlesen
Die Gendereintracht bei CSU, FDP und Grünen
Die Gendereintracht bei CSU, FDP und Grünen
29. Juli 2022 Entgegen der Äußerungen von Markus Söder sind sich CSU, FDP, SPD und Grüne im tatsächlichen Leben beim Gendern einig. Die Realitäten im Bezirkstag von Oberbayern... Weiterlesen
Der Bayerische Rundfunk – vom Aushängeschild des Freistaats zum Blinddarm der ARD
Der Bayerische Rundfunk – vom Aushängeschild des Freistaats zum Blinddarm der ARD
26. Juli 2022 Die Ankündigung der BR-Intendantin Katja Wildermuth, die BR-Mediathek einzustellen und in einen größeren ARD-Rahmen zu integrieren, zeigt einmal mehr die zunehmende Entkernung des Bayerischen Rundfunks... Weiterlesen
Ein Ja zu echten Asylbewerbern heißt Nein zu Nancy Faeser
Ein Ja zu echten Asylbewerbern heißt Nein zu Nancy Faeser
13. Juli 2022 Die Bundesinnenministerin weicht mit ihrem „Chancen-Aufenthaltsrecht“ für geduldete Flüchtlinge das bisher geltende Asylrecht gefährlich auf und setzt weitere Anreize zu illegaler Migration. Dies mag zum... Weiterlesen
Förderungsstopp für Wasserkleinkraftwerke – Habecks politische Bankrotterklärung
Förderungsstopp für Wasserkleinkraftwerke – Habecks politische Bankrotterklärung
4. Juli 2022 Verwunderlich genug, dass ein grüner Wirtschaftsminister jetzt die Laufzeitverlängerung für Kohlekraftwerke auf den Weg bringt. Wenn aber gleichzeitig die Förderung der Wasserkraft – eine ökologisch... Weiterlesen
EZB – endlich richtig handeln!
EZB – endlich richtig handeln!
21. Juni 2022 Die Folgen der Inflation werden immer deutlicher. Gerade die Auswirkungen für den „normalen“ Bürger spürt nahezu jeder. Deshalb fordert die Bayernpartei eine deutlichere Anhebung des... Weiterlesen