MENUMENU

Willkommen

 

Die Bayernpartei steht für Selbstbestimmung, Föderalismus und die Eigenstaatlichkeit Bayerns. Wir wollen unsere bayerische Heimat fördern, unsere Demokratie und die ihr zugrunde liegenden Prinzipien stärken; wir fordern einen subsidiären Staat, der sich an den Interessen der Bürger orientiert.

Als Mitglied der Europäischen Freien Allianz (EFA),
einem Zusammenschluss von 40 Parteien aus ganz Europa,
kämpfen wir gemeinsam für eine Stärkung der Regionen und ein friedliches Europa.

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu unserer Programmatik, unserer Vorstandschaft, unseren Partnern und Stellungnahmen zu tagespolitischen Themen.

 

Aktuelles

Geplante Presseförderung – Regierung kauft sich Hofberichterstattung
Geplante Presseförderung – Regierung kauft sich Hofberichterstattung
8. Juli 2020 Bei den hohen Summen mit der Bundesregierung und Parlament mindestens ganz Europa retten wollen, ist ein Budgetposten beinahe untergegangen. Und doch ist dieser von großer... Weiterlesen
Geplanter Geldregen als Antwort auf die Corona-Krise ist absolut unverantwortlich
Geplanter Geldregen als Antwort auf die Corona-Krise ist absolut unverantwortlich
3. Juli 2020 Seit Monatsbeginn hat die Bundesrepublik die EU-Ratspräsidentschaft inne. Und die Bundesregierung hat große Pläne. Denn – wieder einmal – geht es um alles. Europa, genauer... Weiterlesen
Mehrwertsteuersenkung – Regierung handelt wieder einmal nach dem Prinzip Hoffnung
Mehrwertsteuersenkung – Regierung handelt wieder einmal nach dem Prinzip Hoffnung
1. Juli 2020 Seit heute gilt die Senkung der Mehrwertsteuer. Allerdings nur für ein halbes Jahr. So gilt für die nächsten sechs Monate ein Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent... Weiterlesen
Ereignisse in Bremen unterstreichen die Notwendigkeit von Aufnahmeprüfungen an bayerischen Universitäten
Ereignisse in Bremen unterstreichen die Notwendigkeit von Aufnahmeprüfungen an bayerischen Universitäten
30. Juni 2020 Im Bundesland Bremen wurden die Noten im Mathematik-Abitur pauschal um zwei Punkte angehoben. Als Grund wurde genannt, dass die Aufgaben zu schwer waren. Die Verständlichkeit... Weiterlesen
Eine EU-Kommissionschefin von der Leyen zeugt vom Verfall der politischen Sitten
Eine EU-Kommissionschefin von der Leyen zeugt vom Verfall der politischen Sitten
29. Juni 2020 Der parlamentarische Untersuchungsausschuss wegen der sogenannten Berateraffäre im Verteidigungsministerium hat nunmehr seine Arbeit mit der Vorlage der Oppositions-Voten beendet. Konkret sollten die Vorwürfe gegen die... Weiterlesen
Kein zusätzliches Steuergeld nach Brüssel
Kein zusätzliches Steuergeld nach Brüssel
20. Juni 2020 Die EU-Kommission plant wieder einmal den großen Sprung nach vorn. Dies geschieht auf ganz klassische EU-Weise, indem man nämlich den Haushalt aufbläht. Im Haushaltsvorschlag für... Weiterlesen