MENUMENU

Willkommen

 

Die Bayernpartei steht für Selbstbestimmung, Föderalismus und die Eigenstaatlichkeit Bayerns. Wir wollen unsere bayerische Heimat fördern, unsere Demokratie und die ihr zugrunde liegenden Prinzipien stärken; wir fordern einen subsidiären Staat, der sich an den Interessen der Bürger orientiert.

Als Mitglied der Europäischen Freien Allianz (EFA),
einem Zusammenschluss von 40 Parteien aus ganz Europa,
kämpfen wir gemeinsam für eine Stärkung der Regionen und ein friedliches Europa.

Auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu unserer Programmatik, unserer Vorstandschaft, unseren Partnern und Stellungnahmen zu tagespolitischen Themen.

 

Aktuelles

München als eigener Regierungsbezirk ist nur Wahlkampfgetöse und persönliche Eitelkeit
München als eigener Regierungsbezirk ist nur Wahlkampfgetöse und persönliche Eitelkeit
20. Januar 2020 Kürzlich machte der bayerische Ministerpräsident mit einem Vorschlag von sich reden: Bayern soll – wie bereits bis 1946 – wieder acht Regierungsbezirke haben. Nun möchte... Weiterlesen
Länderfinanzausgleich ist Verschwendung bayerischen Steuergeldes
Länderfinanzausgleich ist Verschwendung bayerischen Steuergeldes
16. Januar 2020 Das war noch einmal ein ganz kräftiger Schluck aus der Pulle. Der Freistaat Bayern zahlte im vergangenen Jahr 6,7 Milliarden Euro – und damit so... Weiterlesen
Scheitern der französischen Rentenreform-Pläne hat europäische Dimension
Scheitern der französischen Rentenreform-Pläne hat europäische Dimension
13. Januar 2020 Die seit Wochen anhaltenden Proteste in Frankreich gegen die geplante Rentenreform von Präsident Macron zeigen Wirkung. Wie von vielen erwartet, hat die Regierung einen zentralen... Weiterlesen
Kassenbon-Pflicht, eine einzigartige Mischung aus Generalverdacht und dümmstmöglicher Lösung
Kassenbon-Pflicht, eine einzigartige Mischung aus Generalverdacht und dümmstmöglicher Lösung
6. Januar 2020 Seit Neujahr ist sie in Kraft: Die Kassenbon-Pflicht. Kauft man etwa beim Bäcker eine Semmel, ist dieser verpflichtet wegen der paar Cent einen Kassenbon zu... Weiterlesen
Schafft das Bundesbildungsministerium endlich ab!
Schafft das Bundesbildungsministerium endlich ab!
20. Dezember 2019 Bundesweit flossen mal wieder Krokodilstränen, nachdem sich Bayern und Baden-Württemberg aus dem von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek initiierten „nationalen Bildungsrat“ verabschiedet haben. Befürworter witterten mindestens Egoismus,... Weiterlesen
Geplante CO2-Steuer belastet einseitig kleine Leute, den Mittelstand und den ländlichen Raum
Geplante CO2-Steuer belastet einseitig kleine Leute, den Mittelstand und den ländlichen Raum
19. Dezember 2019 Großes mediales Buhei begleitete die Einigung auf das sogenannte „Klimapaket“. Auch die Vertreter von Union, SPD und Grünen klopften sich selbst-begeistert auf die Schulter, war... Weiterlesen